Was möchten Sie lesen?

Was sollen wir erforschen?

Schreiben Sie uns.
Über den Autor


Jakob Saß

Jakob Saß, geboren 1990, Zeithistoriker aus Berlin, studierte Literaturwissenschaft, Geschichte und Public History. Bei seinen Forschungen zum Holocaust hat er sich sowohl mit den Schicksalen jüdischer Opfer als auch mit den Motiven und Verbrechen der Täter beschäftigt. Zurzeit arbeitet er am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam und schreibt als freier Autor für verschiedene Medien.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.