Was möchten Sie lesen?

Was sollen wir erforschen?

Schreiben Sie uns.
Das Mauerquartett

Marek Vogt
Das Mauerquartett
Reihe: Non-Books
Auflage: 1
Umfang:
Format:
Ausstattung: keine Angaben
Abb.:
ISBN: 978-3-86408-069-2
Versand: kostenlos
Preis enthält 7% MwSt.
Ein Quartettspiel zu den politischen Mauern unserer Welt

Bewertung: 2.8/5 (64 Stimmen)

12,99 €(inkl. 7 % MwSt.)

Inhalt

Moderne Mauern – davon gibt es heute mehr als im Kalten Krieg. Die Berliner Mauer ist Geschichte – aber trennende Mauern gab es immer, und sie sind leider wieder Realität in vielen Ländern. Moderne Mauern sind Hightech-Bollwerke, die überall in der Welt neu entstehen. Das Mauerquartettspiel stellt die politischen Mauern der Welt vor. Jede der 32 Spielkarten des Mauerquartetts sticht in einer Kategorie: die Karten zeigen die höchsten und längsten Mauern, die bestgesichertsten, die meist Überwundenen. Ist dieses Spiel makaber? Das Mauerquartett zeigt die politische Realität. Geeignet ist das Quartett für Multiplikatoren der politischen Bildung, Lehrer, politisch Interessierte, Reisende… Das Spiel, sowie der Begleittext, sind in englischer Sprache.

Autor/Autorin | Herausgeber/Herausgeberin

Marek Vogt

Marek Vogt ist Architekt und lebt in den Niederlanden.

Userkommentare
Neuen Kommentar oder Rezension hinzufügen

Zurück zur Übersicht