Was möchten Sie lesen?

Was sollen wir erforschen?

Schreiben Sie uns.
Ruf der Pflanzen

Jutta Blume
Ruf der Pflanzen
Historischer Roman
Reihe: Historischer Roman
Auflage: 1
Umfang: 432
Format: 14 x 22 cm
Ausstattung: Hardcover
Abb.:
ISBN: 978-386408-166-8
Versand: kostenlos
Preis enthält 7% MwSt.
Ein packender historischer Roman über eine starke Frau, die nach Selbstbestimmung sucht in einer Welt im Umbruch...

Bewertung: 4.1/5 (22 Stimmen)

18,99 €(inkl. 7 % MwSt.)

Inhalt

Außer „Sugar Creek“, der Zuckerrohrplantage, auf der sie aufgewachsen ist, mitten im Urwald von Guyana, kennt die Sklavin Ife nicht viel. Als 1761 der schwedische Forschungsreisende Sandquist sie für eine botanische Expedition kauft, wird sie mit der Ideenwelt der Aufklärung konfrontiert. Für die heilkundige Ife sind Pflanzen etwas Spirituelles und Heilbringendes, Teil einer Welt, in der alles miteinander verwoben ist. Doch der Wissenschaftler Sandquist gibt den Pflanzen komische Namen, systematisiert sie und presst sie in Bücher. Durch ihn lernt sie lesen und schreiben – und stellt seine Sicht auf die Dinge infrage. Diese Begegnung mit der Wissenschaft verändert Ifes Leben für immer und ist der Anfang ihres Abenteuers, das sie bis nach Europa am Vorabend der Französischen Revolution führen wird. „Der Ruf der Pflanzen“ ist ein packender historischer Roman über eine starke Frau, die aller Widerstände zum Trotz nach Selbstbestimmung sucht in einer Welt im Umbruch.

Autor/Autorin | Herausgeber/Herausgeberin

Jutta Blume

Jutta Blume, geboren 1972, studierte Landschaftsplanung und Wissenschaftsjournalismus, unterrichtete zwischenzeitlich Deutsch als Fremdsprache, bereiste Süd- und Mittelamerika und arbeitete in Costa Rica und Spanien. Sie lebt als freie Journalistin, Autorin und Kleingärtnerin in Berlin.

Userkommentare
Neuen Kommentar oder Rezension hinzufügen

Zurück zur Übersicht