Was möchten Sie lesen?

Was sollen wir erforschen?

Schreiben Sie uns.
Leopold Ranke

Dominik Juhnke
Leopold Ranke
Biografie eines Geschichtsbesessenen
Reihe: Kurzbiografien
Auflage: 1
Umfang: 292 S.
Format: 12 x 19 cm
Ausstattung: Broschur
Abb.: mit zahlr. Abb.
ISBN: 978-3-86408-187-3
Versand: kostenlos
Preis enthält 7% MwSt.
Die erste Biografie über den Säulenheiligen der deutschen Geschichtswissenschaft ...

Bewertung: 4.0/5 (12 Stimmen)

16,99 €(inkl. 7 % MwSt.)

Inhalt

Leopold Ranke (1795-1886) gilt als Vater der modernen Geschichtswissenschaft und „Goethe der Geschichtsschreibung”, ein Säulenheiliger des Historismus. Auf anschauliche und lesbare Weise zeichnet der Autor den Aufstieg Rankes vom altphilologisch geschulten Oberlehrer zum weltweit geachteten Geschichtsprofessor, vom kritischen Querulanten zum angepassten Staatshistoriografen nach. Eingebettet in ein Panorama der Berliner Wissenschaftsszene und ihrer Akteure des 19. Jahrhunderts gelingt die Biografie eines „großen Gelehrten“ – allerdings keinesfalls vorhersehbar und bruchfrei, sondern geprägt von Zweifeln, Rückschlägen und Widersprüchen.

Autor/Autorin | Herausgeber/Herausgeberin

Dominik Juhnke

Dominik Juhnke hat Geschichte und Fachjournalistik Geschichte in Gießen sowie Public History in Berlin studiert. Er arbeitet am Potsdamer Zentrum für Zeithistorische Forschung im Leibniz-Forschungsverbund Historische Authentizität.

Userkommentare
Neuen Kommentar oder Rezension hinzufügen

Zurück zur Übersicht