Tim Köhler

hat Kulturwissenschaften in Frankfurt (Oder), Breslau und Krakau studiert und setzt sich mit Themen der Zeit- und Kulturgeschichte in Mittelosteuropa auseinander.

Er arbeitet als Rundfunkjournalist für den Rundfunk Berlin Brandenburg. Am Institut für angewandte Geschichte forscht er an Methoden zur Komplexitätsreduktion und Geschichtsdidaktik. Die Faszination für Sport im Allgemeinen und die Liebe zum runden Leder im Speziellen, machten zwar keinen brauchbaren Fußballer aus ihm, aber einen Schiedsrichter allemal.


Bücher von Tim Köhler

Gefundene Bücher: 1

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um dies zu ermöglichen, können Sie alle Cookies akzeptieren. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, akzeptieren Sie nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den von uns genutzten Cookies, erhalten Sie auf der Seite "Datenschutzerklärung".


Mein Warenkorb