Was möchten Sie lesen?

Was sollen wir erforschen?

Schreiben Sie uns.
Im Fokus
Rabbi Martin Salomonski
Zwei im andern Land
Roman
Juden zum Mond schießen – der Zukunftsroman eines Berliner Rabbis von 1933 …

Was, wenn die Juden die Erde verlassen und zum Mond fliegen? Eine unglaubliche Allegorie auf das Fremdsein vieler Juden. Eingebettet in eine [...]
Details
Neuerscheinungen
Hans Schütz
DER GUTE MENSCH VON AUSCHWITZ ?
Meine Begegnungen mit dem KZ-Arzt Dr. Hans Münch
Es gab sie, die „furchtbaren Mediziner“, mit einer inhumanen Vergangenheit im Nationalsozialismus, geprägt durch grausame medizinische Menschenversuche und unermessliche Tötungsverbrechen, denen dennoch im demokratischen Rechtsstaat der Bundesrepublik ein

„28. September 1998. Montag ist Spiegeltag. Schon einige Jahre lang hole ich erwartungsfreudig das bekannte Nachrichtenmagazin aus dem [...]
Details
Andreas Burmester
Versandung
Annäherung an eine einzige gesprochene Andeutung
Zwangssterilisationen und das Erinnern an eine vergessene Opfergruppe des NS ...

Lässt sich das tragische Schicksal einer jungen Frau, die im Frühjahr 1940 mit 24 Jahren ermordet wurde, dem Vergessen entreißen? [...]
Details
Jakob Saß
GEWALT, GIER UND GNADE
Der KZ-Kommandant Adolf Haas und sein Weg nach Wewelsburg und Bergen-Belsen
Dem erfolglosen Bäcker Adolf Haas bot die SS alles, was er wollte: Karriere, Macht, Wohlstand und Affären ...

Dem erfolglosen Bäcker Adolf Haas bot die SS alles, was er wollte: Karriere, Macht, Wohlstand und Affären. Dafür war er zu allem [...]
Details
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.